Dunstabzugshaube

Dank der Dunstabzugshaube verschwindet der Wasserdampf aus der Küche und es richt am nächsten Tag nicht mehr ganz so streng nach dem Backfisch vom Vorabend.

Dafür verbraucht das Gerät viel Strom, beachten Sie darum ein paar Tipps.

Tipps: Dunstabzugshaube

    1. Es geht auch ohne

      Stellen Sie die Dunstabzugshaube nur an, wenn nötig. Wenn Sie nur kurz etwas aufwärmen, das nicht stark riecht, geht es in der Regel auch ohne.

    2. Abschalten

      Schalten Sie nach dem Kochen die Dunstabzugshaube rechtzeitig wieder ab.

    3. Filterwechsel

      Wechseln Sie regelmäßig den Filter Ihrer Abzugshaube aus, das erhöht die Wirksamkeit.